lpadmin

Luang Prabang (UNESCO)

Zwischen mächtigen Bergen, am Ufer des gewaltigen Mekong liegt im hohen Norden Laos die alte Königsstadt Luang Prabang. Die von sattem Dschungelgrün umgebene, abgelegene Kleinstadt mit 76.000 Einwohnern wurde 1995 zum Welterbe der UNESCO erklärt. …

Mehr »

Vang Vieng

Umgeben von verwunschenen, weißgrauen Karstformationen und dunkelgrüner Urwaldvegetation liegt in der Flussebene des gemächlichen Nam Xong (Nam Song) das kleine Städtchen Vang Vieng mit 25.000 Einwohnern. Die verträumt wirkende Kleinstadt der Provinz von Vientiane war …

Mehr »

Vientiane

Breite Alleen, enge Gassen, Tempel  und Klöster, hin und wieder ein Hochhaus zwischen alten Bauten, auf dem Weg zur Metropole, das ist Laos Hauptstadt Vientiane (Vieng Chan), die ruhigste Hauptstadt Asiens. Nicht nur der besondere …

Mehr »

Reisesicherheit in Laos

In Laos herrscht asiatische Gelassenheit! Wer mit den Slowboat den Mekong entlanggeschippert ist, Mönche beim Beten und Reisbauern und -bäuerinnen bei der Arbeit betrachtet hat, erlebt sie hautnah. Ein laotisches Sprichwort lautet: Ein Tablett voll …

Mehr »

Sprache in Laos

Landessprache in Laos ist Lao oder auch Laotisch (phaasaa lao) und wird von etwa zwei Dritteln der Bevölkerung gesprochen. Alle anderen Einwohner haben entweder ihre eigene Sprache der Bergvölker oder sprechen Vietnamesisch oder Thailändisch. Französisch …

Mehr »