Flüge nach Laos

Trekking-Liebhaber finden in den Bergen über dem Mekong beste Wanderbedingungen, ebenso Kulturreisende, die Königsstädte, Tempel und mystische Stätten lieben. Das Mini-Land Laos auf der indochinesischen Halbinsel wird von vielen Urlaubern im Rahmen einer Kombinationareise mit Vietnam oder Thailand besucht. Welche Flugverbindungen nach Laos und zwischen Laos und seinen Nachbarländern existieren, haben wir für Sie aufgelistet.

Internationale Flughäfen in Laos

Laos hat vier internationale Flughäfen: Vientiane, Luang Prabang, Pakse und Savannakhet. Vientiane und Luang Prabang werden von Deutschland aus mit Stopover angeflogen, aber auch von anderen laotischen Inlandsflughäfen, meist mit der landeseigenen Lao Airline. Von den internationalen Flughäfen aus gibt es zahlreiche weitere Flugverbindungen zu anderen großen Flughäfen in Südostasiens Urlaubsländer wie in Thailand, Vietnam, China, Kambodscha and Singapur.

    • Wattay International Airport in Vientiane (VTE): Im Nordwesten Laos https://www.lonelyplanet.com/laos/vientiane/transportation/wattay-international-airport/a/poi-tra/1115119/356947
    • Luang Prabang International Airport (LPQ) in Luang Prabang Province: Im Norden Laos, hat die meisten
    • Pakse International Airport (PKZ) in Champasak Province: Im Westen Laos
    • Savannakhet International Airport (ZVK) in Savannakhet Province: Im Südwesten Laos

Nationale Flughäfen in Laos

Aber auch in kleinere Städte Laos‘ fliegt man von (hauptsächlich) Vientiane aus: Zu den nationalen Flughäfen von Namtha, Old Xieng Khuang, Xam Neua und Muang Xai. Die Distanzen zwischen Laos Inlandsflughäfen sind zwar überschaubar, da sie meist etwa 200 km voneinander entfernt sind, aber da die Landwege sind nicht so einfach zu befahren sind wie in europäischen Ländern, werden sie von Rundreise-Touristen häufig genutzt. Lao Airine bietet „domestic flights“ an.

Flugverbindungen nach Deutschland

Flugverbindungen Deutschland-Laos gibt es derzeit von Frankfurt aus nach Luang Prabang und Vientiane (Stand Januar 2020), allerdings nicht per Direktflug. Mit nur einem Zwischenstop dauert die Reisezeit zwischen 14 und 15 Stunden. Viele Airlines aus dem asiatischen Raum wie Thai Airways, Korean Air, Vietnam Airlines über Bankok, Hanoi aber auch Qatar Airways und Lufthansa sowie mir skandinavischen Airlines wie Norwegian oder Finnair.

Transport und Shuttles an Laos Flughäfen

Vom Hauptstadtflughafen in Vientiane ist es relativ einfach, ins Stadtzentrum zu kommen: Zwischen dem Flughafen Vientiane Wattay und dem zentralen Busbahnhof verkehrt ein Shuttlebus von 09:00 Uhr bis 19:40 Uhr, der an mehreren Hotels in der Innenstadt hält. Der Preis für eine einfache Fahrt beträgt 15.000 Kip (umgerechnet 1,50 €) und die einzelnen Zwischenhalte kann man sich hier vorab auf dem Busplan ansehen.

Am Internationalen Flughafen von Luang Prabang stehen Taxis und Tuktuks am Eingang bereit, die Gäste zu festgelegten Fahrpreisen in die Stadt zur Bowling Alley bringen. Wer ein Taxi im Voraus und von zu Hause aus buchen möchte, kann das auch über die Website des Flughafens machen. Ein Standardtaxi für bis zu drei Personen kostet etwa 17 €.

Alle Flüge komplett inklusive: Drei schöne südostasiatische Länder bequem mit Inlandsflügen kombinieren!